Zurück zu "Medion"
Frage vom 02.02.2016 (17:09 Uhr)

Laptop mit Windows 10 und Fritzbox 7170 zeigt bei Start ">Checking Media Presence....". Wie beheben?

Hallo, ich habe ein Notebook(Medion Akoya E6422) mit Windows 10 per LAN an eine Fritz!Box 7170 angeschlossen. Das lief in der 1.Woche auch ganz gut doch jetzt kommt nach dem einschalten ein schwarzer Schirm mit dem Hinweis >Checking Media Presence....>Media Present....>Start PXE over IPv 4 , nach ca.1Minute >Start PXv over IPv 6 nach weiterer Minute zum Sperrschirm (manchmal auch zum BIOs). Zieht man vor dem einschalten die LAN - Verbindung und steckt sie dann wieder an, dann fährt das Notebook normal hoch(war der Vorschlag von Medion), somit soll das Problem beim Router liegen.
Frage, ist es ein Routerproblem(Für die Box gibt es kein neues Update mehr),gibt es ausser einen neuen Router noch eine andere Möglichkeit
Im Voraus vielen Dank !
Antwort vom 02.02.2016 (21:54 Uhr)
JTCOMTEC
Hallo und guten Tag,

bei Ihrem Notebook ist eingestellt, dass es zunächst vom Netzwerk booten soll.

Wenn Sie einstellen, dass es als erstes von der Festplatte bootet, bekommen Sie die beschriebene Meldung nicht mehr und das Notebook fährt in Normalgeschwindigkeit hoch.
Diese Einstellung nehmen Sie im Bios vor.

Wenn Sie damit keine Erfahrung haben, fragen Sie lieber einen Profi vor Ort.

Für weitere Fragen, stehe ich Ihnen gern telefonisch zur Verfügung: 04171-781255

Viele Grüße von Jürgen Tödter
JTCOMTEC Jürgen Tödter www.jtcomtec.de info@jtcomtec.de 04171-781255
}