Zurück zu "Betriebssysteme"
Frage vom 03.08.2016 (17:46 Uhr)

Ich finde unter Windows 10 das Passwort nicht für das WLAN. Wo kann ich das prüfen oder eingeben?

Ich nutze Windows 10. Wohl deshalb finde ich das Passwort nicht unter WLAN/Sicherheit
Antwort vom 04.08.2016 (10:43 Uhr)
com-com
Windows 10 zeigt genauso wie seine Vorgänger alle W-Lan-Sender bzw. deren SSID-Kennung in der Umgebung an.
Klicken Sie auf den gewünschten Eintrag, fragt Win10  nach dem WLan-Schlüßel also dem Zugangspaßwort Ihres WLan-Netzwerkes, das in der Regel auf der Rückseite Ihres Routers steht. Windows speichert den Schlüßel verschlüßelt ab, daher ohne Hilfsmittel nicht lesbar.
Falls nicht, waren Sie schon mal angemeldet und falls es auch in unmittelbarer Nähe zum Router nicht funktioniert, gaben Sie zuletzt das falsche Kennwort (Schlüßel) ein. Dann den entsprechenden SSID-Eintrag in der Liste löschen und Windows neu suchen lassen, worauf bei der Anmeldung wieder die Frage nach dem Schlüßel kommen sollte. 
In ganz hartnäckigen Fällen hilft es per Lan-Kabel dem Router eine neue SSID also statt  "Fritzbox!7490" einfach "Fritzbox!7491" einzutragen, worauf nach der Wlansuche Win10 den Router als neu einstuft und garantiert die Anmeldung anbietet.
com-com.de seit 1987 ITK-Service Rosenheim kostenlose Anfahrt bis 30 km u. kostenlose All-IP-Telefonberatung
}