Frage vom 11.08.2019 (10:27 Uhr)

Wann wird unser Festnetz Anschluss mit Telefonanlage auf IP umgestellt?

Hallo an alle, wir haben einen Festnetz-Anlagen-Anschluß, also einen Anschluß mit Druchwahlen, aktuell bei Vodafone. Dsd komplette Netzt soll ja auf IP-Technik umgestellt werden, bei Mehrgeräte-Anschlüssen dürfte das inzwischen auch weitgehend umgesetzt sein. Nur bei den Anlagen-Anschlüssen scheint es mit der Umstellung schwierig zu sein - soweit wir das verfolgt haben, hat die Telekom erst vor kurzem damit angefangen. Wie ist der aktuelle Stand bei der Telekom - und wie verhält sich Vodafone dazu?
Antwort vom 13.08.2019 (13:23 Uhr)
Kutschenreuter Communication
Hallo,
auch bei Anlagenanschlüssen ist die Umstellung genauso einfach, wie bei Mehrgeräteanschlüssen - und bereits weit fortgeschritten. Vodafone stellt schon seit mehreren Jahren sog. SIP-Trunks (Anlagenanschluss auf IP-Basis) bereit.

Alle Anbieter haben hier unterschiedliche Varianten und Preise. So kostet ein SIP-Trunk mit 10 Leitungen bei easybell z.B. nur 4,99 EUR Grundgebühr im Monat. Vodafone (und auch alle anderen Anbieter) bieten Kombinationen aus SIP-Trunk und DSL-Anschluss / Glasfaser-Anschluss an.

Inwieweit Ihre Telefonanlage IP-fähig ist, muss man sich genau anschauen - auch, ob sich eine Umrüstung ggf. lohnt oder eine neue Anlage (evtl. als Cloud-Lösung) nicht sogar wirtschaftlicher ist.

Gern beraten wir Sie hierzu ausführlich - rufen Sie uns gern an oder kontaktieren Sie uns direkt.

Mit besten Grüßen
Nico Kutschenreuter

Kutschenreuter Communication - Die VoIP- & Telefon-Experten. 
Showroom / Office: Bessemerstr. 16 | 12103 Berlin 
Telefon: 030 - 21 45 85 45
Gigaset pro | Snom | Yeastar- & Pascom-Telefonanlagen | Yealink | tiptel
Schulungen zu IP-Telefonanlagen | Beratung
}