Frage vom 24.05.2014 (14:12 Uhr)

Kabel Sky via Sat?

Bin Sky Nutzer. Nutze Sky in der Stadt per Kabel mit V14 Smartcard. Möchte Sky nun in den Sommermonaten im Garten via Sat nutzen, mit der gleichen Karte. Mir wurde beim Abschluss, damals mehrfach seitens Sky bestätigt, dass dies möglich Ist. Was genau Ist zu tun, damit ich auch im Garten in den Genuss meines Sky Angebotes komme? Sat Sky Receiver ist bereits besorgt.
Antwort vom 25.05.2014 (20:24 Uhr)
com-com
Stimmt. Die V13 oder V14 Karte wird bei Sat-Empfang und bei kleinen Kabelnetzen in Verbindung mit Sky-Empfängern eingesetzt. Viele kleine kommunale Netzbetreiber setzen ja nur die Sat-Kopfempfangsstation um von DVB-S auf DVB-C. Kabel Deutschland, demnächst Vodafone macht das mit eigener Verschlüßelung daher mit eigenen Karten die dann zusätzlich auch Sky können sofern mit gebucht. Also wenn Sie die beiden aktuellen schwarzen Receiver haben, müßte es gehen, sofern Ihnen der Kabelnetzbetreiber kein "'Ei" gelegt hat, also an der Verschlüßelung was geändert hat. Also jetzt fehlt nur noch die Sat-Antenne mit Doppel-LNB für Astra 19,2 Grad die Ihnen der Sky-Service subventioniert aufstellt. com-com seit 2009 SKY-Installations-Service Rosenheim
com-com.de seit 1987 ITK-Service Rosenheim kostenlose Anfahrt bis 30 km u. kostenlose All-IP-Telefonberatung