Frage vom 03.03.2019 (14:13 Uhr)

Kann ich die Rufnummer bereits zum neuen Vertrag portieren, wenn der alte Vertrag noch weiterläuft?

Wenn ich mit meinem Handy den Anbieter wechseln möchte, mein alter Vertrag aber noch nicht abgelaufen ist, kann ich dann trotzdem meine Telefonnummer behalten? Mir ist klar, dass ich dann eine Weile doppelt zahle, aber das nehme ich in Kauf
Antwort vom 04.03.2019 (09:44 Uhr)
Bunsieck & Partner GmbH
Guten Morgen,

ja, das ist kein Problem. Teilen Sie dem neuen Vertragspartner einfach mit, das Sie die Rufnummer behalten möchten. Dann fragt dieser die Rufnummernmitnahme beim bestehenden Anbieter an. Dieser bestätigt ein entsprechendes Datum. Ab diesem Portierungsdatum steht ihnen die Rufnummern dann im neuen Vertrag zur Verfügung. Der alte Vertrag bekommt bis zum Vertragsende (Achtung muss gekündigt werden) eine neue Rufnummer. Bis zum Vertragsende werden dann hier die kosten weiter berechnet.

Ich hoffe, das ich Ihnen helfen konnte.

Besuchen Sie uns auf www.bunseick.com oder shop.bunsieck.com
Oliver Upmann (Teamleiter Kundenservice, Vertriebsinnendienst , Systemberater Netze, Leitung Marketing / Öffentlichkeitsarbeit)
}