Frage vom 10.09.2018 (08:49 Uhr)

Ich habe ein Problem beim Laden der Akkus meines Gigaset S795. Woran kann es liegen?

Bei meinem Gigaset S795 werden die fast neuen Akkus oft nicht geladen obwohl beim abstellen in der Basis der Signalton ertönt, das es richtig steht. Zusätzlich zeigt die Akku-Anzeige im Handgerät an, das die Akkus voll sind, aber nach etwa 10 min Gesprächszeit geht das Handgerät einfach aus und das Gespräch ist weg.Stelle ich das Handgerät dann in die Basis zurück ist gibts keinen Ton und auch das Display des Handgerätes bleibt erst mal schwarz, also sind die Akkus auf 0. Verbaut sind 930 mAh Akkus. Hab auch mal schwächere und stärkere Akkus probiert, aber es ändert sich nichts. Jemand eine Idee?
Antwort vom 10.09.2018 (12:56 Uhr)
Mobil Punkt GmbH
Hallo, probieren sie einfach mal 800mAh Akkus aus. Damit sollte es dann gehen. Die Elektronik im Gigaset müsste eine Überwachung der Akkus haben und kann kleinere oder größere Akkus nicht richtig zuordnen.

Beste Grüße

Mit freundlichem Gruß

Peter Müller

Sales&Service Manager



 



}