Frage vom 22.03.2018 (09:45 Uhr)

Festnetz Philips XL390 XL395 lässt sich nicht mehr bedienen, es wird ein Handysymbol angezeigt.

ich hab ein gigaset xl 39o - xl 395 von philips,
warum ist plötzlich ein Handy im Display ohne Anwendung. ick kann es nicht mehr bedienen.
Antwort vom 22.03.2018 (13:41 Uhr)
Kutschenreuter Communication
Hallo,
für das Philips XL390 / XL395 finden Sie sie Display-Anzeigesymbole in der Anleitung auf den Seiten 8 / 9. Ein Handysymbol gibt es da eigentlich nicht. 

Ich vermute, Sie haben eine Handynummer aus dem Telefonbuch anrufen wollen, das Gerät scheint sich an der Stelle "aufgehängt" zu haben, wenn es nicht mehr bedienbar ist.

Versuchen Sie bitte folgendes: 
1) Stellen Sie das Mobilteil kurz in die Ladeschale. Es sollte dann wieder bedienbar sein.
2) Hilft dies nicht, damm nehmen Sie die Akkus aus dem Mobilteil, warten einen Moment uns setzen die Akkus wieder ein.

Hilft dies auch nicht, dann bleibt Ihnen nur der Weg über Ihren Fachhändler bzw. den Philips-Kundenservice.

Mit besten Grüßen
Nico Kutschenreuter


Kutschenreuter Communication - Die VoIP- & Telefon-Experten. 
Showroom / Office: Bessemerstr. 16 | 12103 Berlin 
Telefon: 030 - 21 45 85 45
Gigaset pro | Snom | Yeastar- & Pascom-Telefonanlagen | Yealink | tiptel
Schulungen zu IP-Telefonanlagen | Beratung
}