Frage vom 15.01.2018 (10:49 Uhr)

Mein Oukitel 6000 Pro startet nicht mehr richtig. Was kann ich tun?

Hallo aus Dessau, mein Oukitel 6000 Pro startet nicht mehr durch. Ich war schon im Revory- und Factory Modus, ohne Erfolg.
Selbst wenn ich schon meinen Login schnell machen konnte, zeigt es mir den Homescreen und geht wieder in den Bootmodus über. Der Accu wird warm.
MFG
Wolfgang Hergt
Antwort vom 16.01.2018 (15:57 Uhr)
aetka Communication Center AG
Hallo,

ich entnehme Ihrer Beschreibung, dass Sie in den Recovery-Modus gekommen sind und dort auch einen "factory reset" ausgeführt haben? Anschließend konnten Sie zwar eine Anmeldung durchführen, landeten allerdings danach erneut im Recovery-Modus?

Sollten Sie dagegen nur den Befehl "restart system now" gewählt haben, haben sie nur einen Neustart durchgeführt, ohne dass das Smartphone zurückgesetzt wurde. 

Aus der Ferne würde ich einen Software-Fehler oder einen vollen Cache vermuten, der den stetigen Neustart verursacht. Sollte die Ursache im Cache begründet sein, müssen Sie im recovery modus die Option "wipe cach partition" auswählen, wodurch dieser gelöscht wird. Anschließend könnte der Start wieder normal funktionieren.

Falls der Cache keine Besserung bringt, muss das Gerät zurückgesetzt werden. Hierzu gehen Sie zum Punkt "wipe data/factory reset" im recovery modus und wählen diesen aus, wodurch Sie ihr Smartphone komplett resetten. (Achtung hierbei gehen alle persönlichen Daten verloren, diese sollten daher vorher separat gesichert werden)

Sollten Sie diese Optionen allerdings so schon durchgeführt haben, scheint eher ein Defekt an der Hardware des Gerätes vorzuliegen. Hier müsste ein Profi in Ihrer Nähe das Gerät genauer untersuchen, um die Ursache für die Probleme zu finden. 

Einen Profi in ihrer Nähe finden Sie hier: https://fragprofis.de/profi/suche
mit freundlichen Grüßen,

Nico Neitsch

aetka Moderator
}