Frage vom 28.09.2017 (20:02 Uhr)

Ich habe WLAN Probleme. Woran kann es liegen?

Kurzfassung: Internetverbindung funktioniert nur bei einem einzigen WLAN (das, meiner Eltern), über LAN funktioniert (zumindest über USB, Ethernet-Kabel nutze ich nicht), lokale Netzwerkverbindung wird immer hergestellt, der Sprung ins Internet wird durch "eingeschränkte Konnektivität" verhindert.

Problem:
Mein Laptop (8.1) kann seit einiger Zeit sich per WLAN mit dem Internet nur verbinden, wenn ich bei meinen Eltern bin. Er kann sich mit jedem WLANs Verbinden aber es herrscht nur "eingeschränkte Konnektivität", bei jedem anderen Netzwerk. Ich surfe nun meistens mit meinem Handy als "Modem" über USB verbunden, das wiederum mit dem WLAN verbunden ist, das ich nutzen will. Diese Verbindung nimmt er an und funktioniert einwandfrei.


Fragen:
Gibt es unter Windows eine Art White-List für Netzwerke, die ich ausversehen aktiviert haben könnte?
Welche Einstellungen könnte ich korrigieren, wenn ich irgendetwas eingestellt habe, das diese Art von White-List-Verhalten hervorruft?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Antwort vom 02.10.2017 (09:28 Uhr)
ER&BE COM GmbH
Hallo

Ich würde als erstes die ursache suchen und überprüfen ob dort der dhcp-server aktiv ist. Dieser verteilt ip-adressen an die angeschlossenen geräte. 


mit freundlichen Grüßen

Ihre ER&BE COM GmbH
Uftrunger Hauptstraße 56
06536 Südharz OT Uftrungen
Telefon: 034653 729080
eMail: steffen.hund@ihr-telefonpartner.de
}