Frage vom 09.08.2017 (14:18 Uhr)

Was sind die sensitiven Ränder beim neuen HTC U11?

Was hat es mit den sensitiven Rändern beim htc u11 aufsich? Was können die?
Antwort vom 09.08.2017 (14:33 Uhr)
Mobile Store Hamburg
Hallo,

Das ist das genannte Edge Sense bzw. Touch-sensitive Metallränder:

Die Funktion Edge Sense lässt sich bei dem  U11 über die seitlich sitzenden Touch-sensitiven Metall­ränder ausführen. Indem der Nutzer das Smartphone drückt, werden bestimmte Features ausgeführt. So kann bei geöffneter Kamera-App einhändig ein Foto geschossen werden -
was insbesondere bei Selfie-Aufnahmen praktisch ist - oder aber man hat die Tastatur geöffnet und durch das Drücken des HTC U11 wird die Sprachsteuerung gestartet. Durch ein langes Drücken des Smartphones soll sich auch der Google Assistant starten lassen. Im Prinzip hat HTC Edge Sense aber so konfiguriert, dass der Nutzer jegliche App darüber öffnen kann - dies lässt sich in den Einstellungen entsprechend einrichten. Durch die Edge-Sense-Technik ist es laut HTC auch möglich, ohne Probleme die Kamera-App unter Wasser zu verwenden oder zum Beispiel mit einem Handschuh im Winter. Denn: Das HTC U11 ist nach der Schutzklasse IP67 in einem gewissen Umfang vor Wasser und Staub geschützt. Der Nutzer kann sich zudem ein eigenes Edge-Sense-Profil erstellen:
Dabei wird die Druck­intensität bestimmt - jeder Mensch hat immerhin einen indi­viduellen Händedruck.

Mit freundlichen Grüßen
Dein Mobile Store Hamburg
Mobile Store Hamburg | Berner Heerweg 173 (Einkaufszentrum) | 220159 Hamburg | Support-Anfragen bitte an: a.meinstein@mobilestore-hh.de
}