Frage vom 24.05.2017 (18:21 Uhr)

Wie verbinde ich ein Speedport W724V im Erdgeschoss mit einer Fritzbox 7390 im ersten Stock?

Speedport W 724 v Erdgeschoß mit Internet FritzBox 7390 1.Stock verbinden wie mache ich das
Antwort vom 26.05.2017 (09:14 Uhr)
hahlcom GmbH
Der Speedport im EG wird vermutlich der Router sein, der mit der Leitung/DSL verbunden ist.
Die 7390 im OG kann verschieden angebunden werden.

Als WLAN-Repeater möglich (siehe bei AVM in der FAQ, ist dort ausführlich beschrieben).
WLAN Name und Schlüssel müssen gleich eingestellt werden wie im Telekom Router und die Betriebsart  im Menü WLAN auf "Repeater" stellen.

Wir empfehlen aber per LANKabel zu verbinden (weniger Störeinflüsse).
Sollte dies nicht möglich sein, da kein LAN-Kabel vorhanden bzw. nicht verlegbar ist, dann wäre noch die Verkabelung über Strom eine Alternative.
D.h. die Stromadapter jeweils bei den Boxen IN DIE WAND stecken und von da aus jeweils per LAN-Kabel in die Router (z.B. AVM 530E).

Hängt natürlich jeweils von der Gebäudestruktur ab und was ich damit erreichen will.
Nur um das Wlan zu vergrößern ist die "Repeater"-Lösung vermutlich die einfachste/schnellste Lösung, wenn der Empfang vom EG (Telekom) ins OG (AVM) gut genug ist.

Viel Erfolg!

hahlcom GmbH - Frag Profis Team

Kaiserstr. 36  - 94556 Neuschönau
}