Frage vom 30.04.2017 (15:45 Uhr)

AGM X1 nimmt Geräte-PIN nicht an. Mehrfacher Eingabeversuch und Zurücksetzen gescheitert. Was tun?

Mein AGM X1 nimmt die Geräte Pin nicht an. Habe den Fingerprint Sensor als Bildschirm Freigabe eingerichtet, aber jede Änderung an den Sicherheitseinstellungen will den PIN . Auch ein Zurücksetzen des Gerätepins über Google bringt keinen Erfolg. Das X1 sagt PIN falsch.
Antwort vom 03.05.2017 (08:22 Uhr)
aetka Communication Center AG
Schönen guten Tag, 

um Ihre Android Pin zurücksetzen zu können, müssen Sie eine der folgenden Schritte durchführen:

1 Google Konto bestätigen
Aktivieren Sie zunächst die mobilen Daten und schalten das WLAN an Ihrem Gerät aus. Geben Sie nun mindestens 10 mal eine falsche Pin ein. Dann sollte eine Meldung angezeigt werden, in der Sie aufgefordert werden Ihr Google Konto zu bestätigen. Wenn Sie nun Ihr bei der Einrichtung des Gerätes angegebenes Google Konto bestätigen, können Sie die PIN-Eingabe umgehen. Sollte die Meldung nicht auftauchen, müssen die Variante zwei probieren.

2 Das Handy zurücksetzten
Dies können Sie in jedem Fall bei einem unserer Fachhändler durchführen lassen. In Ausnahmefällen kann es auch über einen Factory Reset funktionieren, bei dem alle Daten verloren gehen. Versuchen Sie diese vorher zu sichern. Laden Sie anschließend das Gerät auf mindestens 70% auf. Schalten es dann aus. Drücke Sie die Lauter-, Home und Leiser-Taste gleichzeitig, bis Sie in ein Menü gelangen. Dort navigieren Sie mit den Volumen-Taste auf "Factory Reset", bestätigen mit der Hometaste und drücken abermals auf "Yes". Nun setzt sich das Gerät zurück.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben.
Mit freundlichen Grüßen
Toni Steiner
aetka eCom

}