Frage vom 22.04.2017 (09:12 Uhr)

Pin unter Android vergessen. Was kann ich tun?

Hallo,
habe ein S4. Der Sperrbildschirm nimmt meine Pin nicht mehr an. Was kann ich tun?
Danke für Eure Hilfe!
Gruß
Marina
Antwort vom 25.04.2017 (10:36 Uhr)
Bunsieck & Partner GmbH
Hallo Marina,

Sollten Sie bei Ihrem eigenen Handy mal die PIN oder das Passwort vergessen haben,  dann helfen mit etwas Glück spezielle Knack-Apps weiter. Die Installation der Apps starten Sie am PC über den Play Store. Der Trick funktioniert auf vielen, aber nicht auf allen Handys. Wir stellen zwei Apps vor, die das können: eine kostenlose und ein kostenpflichtige. Versprechen können wir den Erfolg der beiden Apps aber leider nicht.

Voraussetzungen: Ihr Google-Konto muss auf dem Smartphone eingerichtet sein. Das hat man allerdings meist zu Beginn der Handy-Nutzung erledigt. Sie müssen mindestens einmal eine App geladen haben, damit der Play Store auf dem Handy auch funktioniert. Anderenfalls klappt der automatische App-Download nicht. Und das Smartphone muss per Wlan mit dem Internet verbunden sein, da Apps bei vielen Konfigurationen nicht über das Mobilfunknetz geladen werden. Für den Trick mit der Gratis-App benötigen Sie noch ein zweites Handy, um eine SMS senden zu können.

So geht’s mit einer Gratis-App: Melden Sie sich am PC im Internet Browser im Play Store von Google an und rufen Sie die App [Free] Screen Unlock/Lock auf. Klicken Sie auf „Installieren“. Haben Sie schon mit mehreren Android-Geräten den Google Play Store aufgesucht, müssen Sie zudem das Gerät auswählen, auf dem die App automatisch installiert werden soll. Sollte der Download nicht automatisch starten, schließen Sie Ihr Smartphone an das Ladekabel an. Im Sperrbildschirm sollten Sie dann das Download- und Installations-Symbol beobachten können. Nun senden Sie mit dem zweiten Handy eine SMS an das gesperrte Smartphone. Der Text besteht nur aus fünf Nullen, also so: 00000. Sobald die SMS angekommen ist, können Sie das Gerät neu starten und ohne Sperre verwenden. Die App hat rund 630 Fünf-Sterne-Bewertungen und rund 289 Ein-Sterne-Bewertungen. Bei der Mehrzahl der Geräte scheint die App also zu funktionieren. (Quelle PC Welt)


Ich hoffe, das wir dir weiterhelfen konnten.

Kennen Sie schon www.bunsieck.com ?

Ihr Bunsieck & Partner Team
Oliver Upmann (Teamleiter Kundenservice, Vertriebsinnendienst , Systemberater Netze, Leitung Marketing / Öffentlichkeitsarbeit)
}