Frage vom 16.11.2016 (08:26 Uhr)

Wie kann ich bei meinem Hisense Handy den Speicher erweitern ohne die Funktionen zu stören?

Thema: Hisense Handy und SD Karte
Hallo an alle! Ich habe mir eine microSD zur Erweiterung des internen Speichers zugelegt. Unter Einstellungen kann ich wählen, ob ich Telefon- oder SD als Standardspeicher benutzen will. Egal welche Variante ich wähle, sind die Handyfunktionen nach dem Einlegen der SD-Karte gestört, d.h. z.B. Zugriff auf Einstellungen, WhatsApp, Galerie etc. reagiert nicht mehr, z.T. schwarzer Bildschirm, keine Touchreaktion mehr... Woran liegt das und ist das irgendwie zu beheben?
Die gängigen Tips in Portalen funktionieren nicht, weil Hisense eben doch etwas anders. Beispielsweise gibt es keine Möglichkeit Fotos, Videos, Apps (außer jene, die nach Kauf selbst runtergeladen wie TubeMate, Pinterest) auf SD zu verschieben und im Speicher zeigt er für SD die gleiche Belegeung wie Telefon an. Lösche ich Fotos von SD, sind sie im Speicher auch nicht mehr bei Telefon angezeigt und umgekehrt. Was funktioniert da falsch? Wie kann ich sonst Speicher entlasten, wenn SD (bereits die 2te, vieles versucht, formatiert, gelöscht, Neustart, etc.) nicht funktioniert? Freu mich auf Eure Hilfe!
Antwort vom 18.11.2016 (12:03 Uhr)
aetka AG
Hallo,

das klingt nach einem kniffeligen Problem.

Prinzipiell sollten die normalen Telefonfunktionen von der SD-Karte nicht gestört werden. 
Für mich klingt es so, als wäre die SD-Karte entweder zu groß (je nach Modell können nur gewisse Kartengrößen verarbeitet werden, Angaben dazu findet man beim Hersteller) oder zu langsam ist (das würde erklären, warum die Anwendungen wie Einstellungen, WhatsApp, Galerie, usw. nicht mehr funktionieren - die Karte blockiert dann einfach, weil die Daten nicht schnell genug geladen werden können). 
Ich würde diese beiden Punkte prüfen. Also, beim HiSense nachschauen, wie viel Speicher das Modell maximal verarbeiten kann, und welche Geschwindigkeitsklasse die SD-Karte(n) hat (haben).  

Grundsätzlich kann man den internen Speicher natürlich auch entlasten, indem die Daten in der Cloud (Google Konto) gespeichert werden. Das bedeutet aber ggf. mehr Datenverkehr. 

Ich hoffe, ich konnte damit etwas helfen.

Viele Grüße,
Janina Mann
aetka Moderator
}