Frage vom 12.11.2013 (13:38 Uhr)

Woran erkenne ich, dass meine FRITZbox 7310 von meinem Nachbar genutzt wird?

Ich habe das Gefühl, dass mein Internetanschluss von meinem Nachbar mitgenutzt wird. Abends ist die Verbindung besonders langsam. Ich habe einen DSL 3000-Anschluss. Wie kann ich das feststellen und wie kann ich meine FRITZbox besser sichern?
Antwort vom 12.11.2013 (14:35 Uhr) , aktualisiert am 12.03.2015 (14:30 Uhr)
Böhm Telekommunikation GmbH
Sie können auf Ihrer Fritzbox Konfigurationsoberfläche unter Heimnetz - Netzwerk die verbundenen Geräte sehen (sowohl LAN als auch WLAN). Wenn Sie sagen abends ist es besonders langsam müssten Sie mal in den Einstellungen schauen, was an Bandbreite da bei Ihnen ankommt.

Bzgl. der Sicherheitseinstellungen würde ich Ihnen empfehlen sich an einen aetka-Partner vor Ort zu wenden, der gerne auch bei Ihnen vorbeikommt und gegen einen geringen Betrag die Sicherheitseinstellungen überprüft und anpasst.

Für Fragen zum nächsten Partner vor Ort sind wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich behilflich.
Wir kümmern uns um Ihre Technikfragen.
Christian Böhm Telefon: 08251-871292 eMail: info@tk-boehm.de
}