Frage vom 29.07.2016 (12:53 Uhr)

Wie installiere ich meine Fritzbox 7490 richtig?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mir eine Fritzbox 7490 zu legen. Zurzeit habe ich einen kabelgebundenen Router von meinem Netzanbieter. Im Keller habe ich einen ISDN NTBA, eine ISDN Telefonanlage, einen Splitter, eine Telefondose, sowie die Dose der Telekom. Im Erdgeschoss habe ich eine Telefondose. Im ersten Stock eine Telefondose und eine Dose mit zwei Buchsen auf der Vorderseite. An der linken Buchse ist das Kabel angeschlossen das zum Router führt. Die rechte Buchse ist nicht belegt. Vom Keller von der Dose der Telekom führt eine dickere Leitung in den ersten Stock. Der Router steht im ersten Stock neben dem Computer und ist mit diesem über Netzwerkkabel verbunden. Meine Fragen: kann die Fritzbox neben dem Computer stehen, verbunden über Netzwerkkabel? Benötige ich noch die ISDN Telefonanlage im Keller oder muss ich sie in die Fritzbox mit einbinden, wenn ja mit welchen Kabeln? Wie müssen die Anschlüsse im Keller erfolgen, damit ich das Telefon im Erdgeschoss und das Telefon und das Fax (Fax wird über Drucker genutzt) im Obergeschoss mit jeweiligen eigenen Rufnummern nutzen kann? Ich hoffe, ich habe deutlich genug formuliert. Da ich in diesen Sachen ein Laie bin, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir eine genaue Schilderung geben könnten
Mit freundlichen Grüßen
Antwort vom 29.07.2016 (16:35 Uhr)
JTCOMTEC
Hallo,

damit alles richtig wird, muss sich ein Profi vor Ort Ihre Verkabelung ansehen.

Evtl. können Sie ja auch zu einem IP Anschluss wechseln.

Suchen sie sich ihren Profi vor Ort einfach hier aus:

http://fragprofis.de/profi/suche

Viele Grüße von Jürgen Tödter



JTCOMTEC Jürgen Tödter www.jtcomtec.de info@jtcomtec.de 04171-781255
}