Frage vom 15.03.2016 (20:49 Uhr)

Google Talk Anmeldung nicht durchführbar. "Fehler in Verbindung mit rpc: s-7". Was kann ich tun?

Google Talk konnte Anmeldung nicht durchführen. Fehler in Verbindung mit rpc: s-7. Kein app laden von playstore möglich. Tipp von Herrn Badeda hat nicht geholfen.
Antwort vom 18.03.2016 (12:18 Uhr) , aktualisiert am 18.03.2016 (12:20 Uhr)
aetka Communication Center AG
Hallo nach Olching,

das Problem liegt darin, das es Google talk an sich nicht mehr gibt und dieses durch Google Handouts ersetzt wurde. Bei einigen Smartphones mit älteren Android-Versionen tritt dann Ihr genanntes Problem auf und die Aktualisierung der App kann nicht durchgeführt werden.

Lösungsoptionen sind hierbei:
1.Cache des Playstore löschen
2.Daten des Playstore löschen
3.Google-Konto entfernen und neu einrichten
4.Neues Google-Konto anlegen
5.Hardreset

Und zu guter letzt die manuelle Installation der Google Hangouts-App. Dazu müssen Sie die apk hierfür herunterladen und manuell installieren. Die aktuelle 7.0 Version finden sie bei chip.de oder auch giga.de. Achten Sie darauf das bei einigen Smartphone Modellen vorher die Option "Unbekannte Quellen" in den Einstellungen unter Sicherheit per Häkchen aktivieren müssen, da sonst die Installation nicht vorgenommen werden kann. Diesen Haken nach der installation wieder entfernen.

Zusätzlich zur hangouts-App ist es manchmal auch notwendig die apk der Google-Play-Dienste zu installieren, da diese nicht bei allen Android-Versionen Standard ist.

Probieren Sie zunächst die ersten 4 Varianten nochmals und danach dann die direkte Installation der App. Sollte alles fehlschlagen kann dann ein Hardreset mit anschließender manueller Installation noch von Erfolg gekrönt sein.

Sollten Sie sich unsicher bezüglich der Durchführung sein können Sie auch einen Fachhändler in Ihrer Nähe, welchen Sie unter nachfolgendem Link finden, um Hilfe bitten: https://www.fragprofis.de/profi/suche

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.
mit freundlichen Grüßen,

Nico Neitsch

aetka Moderator
}