Frage vom 12.01.2016 (13:49 Uhr)

Huawei Y200 lässt sich nicht anschalten. Speicher gering, aber PC zeigt keine Inhalte. Was tun?

Wie kann ich mein Huawei ascend y200 wieder anschalten? Es hängt sich beim Starten auf, es kommt immer wieder nur das Logo. Heute morgen hatte es sich über "zu geringen Speicher" beschwert, ich hab es ausgeschatet und nun geht es nicht mehr an.Beim Anschließen an den PC mit USB-Kabel zeigt sich nur das ISO-Laufwerk mit Treibern drauf, nicht aber eine Festplatte mit allen Daten drauf (die ich dann ja löschen könnte, z.B. Fotos...). Gleichzeitig kam das Werksmenü auf dem Bildschirm, aus dem ich "Backup" auswählte. Dieser wurde auch erfolgreich beendet. Trotzdem geht es nun nicht mehr an. Was kann ich tun, um es zu retten?
Antwort vom 19.01.2016 (10:36 Uhr)
aetka AG
Hallo lieber Fragesteller,

versuchen Sie bitte zunächst folgendes:

Entnehmen Sie den Akku und halten Sie beide Lautstärken-Tasten und die An/Aus Taste fest gedrückt, während Sie den Akku neu einlegen. Die Tasten erst nach 10-15 Sekunden loslassen. Nun startet das Gerät hoffentlich wieder normal. 

Sichern Sie vorher die entsprechenden Daten, indem Sie nicht das Gerät mit dem PC verbinden, sondern die Speicherkarte am Rechner auslesen. 

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter. Leider handelt es sich bei Ihrem Gerät um ein älteres Einsteigergerät. Sehr gern können Sie auch einen Profi in Ihrer direkten Nähe kontaktieren, falls der Lösungsvorschlag nicht weiterhilft. Diesen finden Sie hier.

Freundliche Grüße,
R.Ahner
aetka Moderator

}