Frage vom 24.06.2015 (21:34 Uhr)

Fehler bei Datensynchronisierung - Google Drive gibt an, das 0 Bytes gespeichert sind. Was tun?

Tablet sagt: synchronisiert, Google Drive sagt: 0 Bytes gepeichert
Antwort vom 30.06.2015 (09:17 Uhr) , aktualisiert am 30.06.2015 (09:18 Uhr)
BA DE DA - Haus mit System
Hallo

das kann schon einmal vorkommen, z.B. dann, wenn keine Daten übertragen wurden, da es nichts zum Übertragen gab, oder die Datenverbindung unterbrochen wurde. Das Tablett sendet die Daten z.B. ohne Quittungsbeleg. Prüft also nicht, ob die Daten angekommen sind und meldet daher SYNCHRONISIERT.

Tritt dieses Problem jedoch dann auf, wenn es Daten zu synchronisieren gibt, sollte man auf eine stabile Internetverbindung achten.

Ist all dies gegeben können weitere ca. 20 Gründe die Ursache sein.
In diesem Fall einfavch einen Profi in Ihrer Nähe suchen:
https://www.fragprofis.de/profi/suche
Postleitzahl eingeben und Profi in der Nähe auswählen.
Da wird sicher geholfen - von Mensch zu Mensch :-)
Wir sind gern auch persönlich für Sie da. Mit freundlichen Grüßen aus Elsdorf Dirk Badeda Dipl.-Ing. Technische Leitung BADEDA-Haus mit System Tel.: 02274-938980-0 Mail: FragProfis@BADEDA.de
}