Frage vom 30.09.2014 (09:24 Uhr)

Wie kann ich jemanden auf dem Handy erreichen, bei dem das Handyguthaben im Ausland leer ist?

hallo
meine freundin ist in paris, gestern haben wir telefoniert, bis der kontakt abgebrochen ist. sie hat ein prepaid handy und nun kein Guthaben mehr.
Soviel ich weiß, bezahle ich meine Anrufe nur bis zur Landesgrenze, danach muss Sie bezahlen, auch wenn Sie angerufen wird.
Gibt es jetzt irgendeine Möglichkeit , ihr eine Nachricht zukommen zu lassen. Würde ihr genre einen Aufladecode für Ihr Handy schicken.
Ich hab es über Free Sms im Internet versucht, mehrmals mit entsprechender 0033 als Vorwahl für Frankreich und ohne die 0 von der Handynummer.
Leider trat jedesmal ein Fehler auf. ich bin ratlos. Wäre über Hllfe sehr dankbar.
Mfg, Marc
Antwort vom 30.09.2014 (09:42 Uhr)
Handyshop Degen
Hallo Marc, es ist richtig, das der Anruf eines deutschen Mobilfunkanschluß, wo sich der Nutzer mit dem Gerät im Ausland befindet, für Dich nur die "innerdeutschen" Gebühren kostet. Den "Auslandsanteil" muss der Angerufene übernehmen, also in diesem Fall Deine Freundin. Der Empfang einer SMS im Ausland ist in der Regel kostenfrei! Du kannst die SMS ganz normal versenden unter der Dir bekannten deutschen Nummer ohne Auslandsvorwahl! Der einfachste Weg einer Guthaben-Aufladung ist jedoch, wenn Du Dir einen Fachhändler suchst, der Guthaben über die Eingabe der Rufnummer aufbucht. Dann gibst Du einfach die Rufnummer Deiner Freundin für den Ladevorgang an ;-) Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen udn wünsche Deiner Freundin noch einen schönen Aufenthalt in Frankreich! Hans Jörg Degen
Freundliche Grüße aus Niederzissen Hans Jörg Degen Tel.: 02636-970143 Für Sie auch auf Facebook, Google+ oder im Online-Shop unterhttp://stores.ebay.de/aetka-shop-handyshop-degen-n-zissen/
}