Frage vom 25.07.2020 (06:07 Uhr)

Was kann man bei Authentifizierungsfehlern bei Arcos Core 50 (Android 7.0) tun?

Ich habe DSL 12k bei 1&1, nutzte die Fritzbox 7530 und bekomme beim Arcos Core 50 (Android 7.0) urplötzlich seit Tagen nen Authentifizierungsfehler. Ich sitzt nun schon den 3. Tag an der Fehlersuche. Ich hatte dann im Smartphone die Netzwerke gelöscht und über den QR-Code neu mit dem Router verbinden lassen. Das blieb zu 99% immer mit dem Auth.-Fehler. Manchmal stellte es eine Verbindung zum Router her, bekam aber kein Internet. In der FritzBox richtete ich einen Gastzugang ein. Ich änderte die Kanäle, probierte 802.11xx aus, änderte sogar die Verschlüsselung auf komplett ohne. Selbst ohne Verschlüsselung bringt das Archos einen Authentifizierungsfehler. Allerdings laufen alle anderen 3 Computer, TVs, 2 Handys problemlos. Ich tauschte die FB gegen eine Speedbox 802, auch hier Authentifizierungsfehler. Gestern sah ich im Log bei der FB, dass ein Fehler auftrat, der nicht näher beschrieben wurde, aber der wohl so wichtig war, dass die FB sofort den Fehler an den Hersteller sendete. Diese Meldung informiert Sie darüber, dass ein Fehler aufgetreten ist und die FRITZ!Box automatisch einen Bericht an AVM mit Informationen zum aufgetretenen Problem gesendet hat. Der Fehlerbericht dient AVM dazu, die Stabilität der Firmware zu verbessern. - Ich weiß echt nicht mehr weiter. Bei meinem Pech tippe ich mal aufs dritte defekte Handy innerhalb von 1 Jahr. Erst das Sony, ausgepackt - Schrott. Ging zurück. Dafür dann ein Samsung - Schrott, Hauptplatine komplett ausgetauscht, die hatte den Fehler aber auch. Zurück. Nun das Archos auch noch? Benutz ich das zu wenig, weils kaputt ist? Ich telefoniere für 10 Euro im Jahr vielleicht. Ich wollte doch nur eins, weil ich überall schon ausgeschlossen werde. Manchmal kann man nur noch mit Handy kaufen! Ist doch bekloppt. Kann ich das auch wegwerfen oder gibt es noch was, was ich ausprobieren könnte?
Antwort vom 01.08.2020 (10:16 Uhr)
Sotel GmbH
Guten Morgen,

im wesentlichen haben Sie schon alles versucht, was Erfolg verspricht.

Es bleiben noch diese drei Möglichkeiten:
- Router ist im DHCP-Modus - da der Speedport aber auch nicht geht, spricht das eher dagegen
- Wlan Frequenz testhalber auf 2,4 GHz Frequenz oder eben 5 Ghz ändern
- das Archos komplett zurücksetzen - zumindest hat dies schon einigen Kunden geholfen, wenn das Wlan nicht mehr ging

Ansonsten bleibt nur die Einsendung zum Softwareupdate - sollte ja noch unter Garantie laufen.

Viel Erfolg!


mit freundlichen Grüßen aus der Weinhandelsstadt Kitzingen
Heiko Somorowsky

***************************************

Sotel GmbH
J.-A.-Kleinschroth-Str. 10
97318 Kitzingen

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Heiko Somorowsky
Registergericht: Amtsgericht B Würzburg
Registernummer: HRB 10911

Steuer ID: DE274952362