Frage vom 07.11.2019 (12:09 Uhr)

Samsung Galaxy a3(2017): Wie lege ich Apps dauerhaft auf die Speicherkarte?

Habe bei meinem Samsung Galaxy A3 (2017) bei allen Apps, die es zuließen die SD-Karte als Speicherort festgelegt. Leider stellt sich das aber alle Nase lang wieder auf "Interner Speicher" um, mit der Folge, dass ich ständig den Hinweis bekomme, dass zu wenig Speicher vorhanden ist und einige Anwendungen mglw. deshalb nicht funktionieren. Dann schuffel ich sie alle wieder um und dann gehts wieder ne Weile. Das ist total nervig. Gibt es da eine Lösung für? Wäre echt prima, wenn mir jemand verrät, was ich falsch mache... danke vorab.
Antwort vom 07.11.2019 (14:58 Uhr)
Vodafone-Premium-Shop Meiningen
Guten Tag,

laut unseren Erfahrungen geschieht das Problem immer nach Aktualisierungen von Apps. Leider ist es vom Androidsystem nicht vorgesehen Apps auf die SD Karte zu verschieben.

MFG
Vodafone-Shop Meiningen
Markt 11

98617 Meiningen

Vodafone-MGN@Tele-Thorwarth.de
}