Frage vom 15.07.2014 (09:57 Uhr)

wie muß ich im Sony Xperia Z den Kaspersky Entsperrcode 16 Zahlen eingeben

habe mein Handy verehentlich mit Kaspersky gesperrt, habe von Kaspersky einen entsperrcode bekommen (nur Zahlen) funktioniert aber nicht. Brauche ich vielleicht eine Kombination mit Sondertasten?
Antwort vom 16.07.2014 (07:08 Uhr)
VK-Innovation
Hallo,

ich füge Ihnen nachstehend eine Beschreibung bei, mit der das Entsperren des Handys wieder funktionieren sollte. Zur Sicherheit wird diese Prozedur von Anfang an beschrieben:

Der Geheimcode gilt zur Verhütung des unerlaubten Zugriffs auf Einstellungen von Kaspersky Mobile Security .

Während der Installation von Kaspersky Mobile Security wird es Ihnen vorgeschlagen, Ihre E-Mail-Adresse für die Wiederherstellung des Geheimcodes anzugeben.

Wenn Sie während der Installation die Möglichkeit der Wiederherstellung des Geheimcodes abgelehnt haben, so ist die Verwaltung von manchen Einstellungen, sowie die Entfernung des Programms ohne Geheimcode nicht möglich. Das Programm kan nur durch Patching oder Hard Reset Ihres Mobilgerätes deinstalliert werden.

1.Im Fenster mit der Anforderung der E-Mail-Adresse klicken Sie auf Menü und wählen Sie Geheimcode wiederherst. Das Fenster Wiederherstellung des Geheimcodes wird geöffnet. Schreiben Sie die ID-Nummer des Gerätes ab.
2.Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Im Internetbrowser Ihres Mobilgerätes wird die Webseite http://mobile.kaspersky.com/recover-code geöffnet.

Vom mobilen Gerät aus soll die Internetverbindung bestehen.
3.Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Installation des Programms zur Wiederherstellung des Geheimcodes angegeben haben und die ID-Nummer des Gerätes. Geben Sie Symbole auf dem Bild unten ein.
4.Klicken Sie die Schaltfläche Send me the Recovery Code an. An die angegebene E-Mail-Adresse wird der Wiederherstellungscode gesendet.
5.Im Fenster mit der Anforderung des Geheimcodes klicken Sie auf Menü und wählen Sie Wiederherstellungscode eingeben.
6.Geben Sie den Wiederherstellungscode ein und klicken Sie auf Weiter.
7.Geben Sie einen neuen Geheimcode an und klicken Sie auf Weiter.
8.Bestätigen Sie den Geheimcode und klicken Sie auf Weiter.

Der Geheimcode wurde geändert.

Falls die Freischaltung mit dieser Anleitung nicht funktionieren sollte, wenden Sie sich bitte an einen AetKa-Partner aus Ihrer Nähe, der wird Ihnen vor Ort mit Sicherheit helfen und das Problem lösen.
Volker Kühn Wirtschaftsinformatiker VK-Innovation Kardinal-Faulhaber-Str. 17 91560 Heilsbronn Tel: +49 (9872) 954723 info ( at) vk-innovation.de