Frage vom 09.07.2014 (21:11 Uhr)

qualität&preis.PoV p722(1.0)--svl730d

Ich habe noch eine2 frage wo ist der unterschied zwieschen point of view p722(1.0)und svi730d (qualität und preis)
ich sage schon mal danke
Antwort vom 14.07.2014 (11:22 Uhr)
aetka AG
Hallo nochmal,

vielen Dank auch für diese Frage.

Leider gibt es auf der Webseite des Herstellers Point of View keinerlei Informationen mehr zum SVI 730d. Es scheint ein älteres Gerät zu sein, das an sich nicht mehr vertrieben wird (Restbestände bei einigen Händlern kann es aber durchaus noch geben).

Das SVI 730d scheint es auch in einer 3G Variante gegeben zu haben, also mit einem Sim Karten Slot zur Verwendung mit mobilem Internet ohne einen externen UMTS Stick. Das P722 gibt es laut der Webseite des Herstellers nur als reine WiFi Variante, also nur mit W-Lan. Mobiles Internet kann dann nur mit einem UMTS Stick genutzt werden, siehe auch Ihre vorherige Frage: http://www.fragprofis.de/1030/simkarte-pov-p722-10

Der größte Unterschied, den ich bei einer kurzen Recherche feststellen konnte, war, dass beim SVI 730d eine ältere Android Version verwendet wird (Android 2.1 Éclair), während das P722 schon die neuere (aber nicht neuste) Android Version 4.2 Jelly Bean verwendet. Ein Update auf neuere Android Versionen ist scheinbar möglich, wird vom Hersteller aber nicht empfohlen, weil es lt. Hersteller die Performance, also die Leistung, der Tablets negativ beeinflusst. Auf Deutsch: Die neuen Android Versionen passen nicht zur Hardware (sind zu anspruchsvoll) und verlangsamen sämtliche Prozesse auf den Tablets, so dass eben die Benutzung aufgrund der verlangsamten Prozesse keinen Spaß mehr macht.
Da die meisten App Entwickler alte Android Versionen nicht mehr unterstützen, würde ich vom SVI 730d eher abraten. Üblich ist die Unterstützung bis 2 - 3 Vorgängerversionen (also max. bis 3.x Honeycomb, eher sogar nur bis 4.0 Ice Cream Sandwich). Die Konsequenz daraus ist dann natürlich, dass viele gängige und vor allem neue Apps nur langsam, fehlerhaft oder gar nicht mehr auf dem SVI 730d laufen könnten.

An sich sind die Point of View Tablets im Einsteigersegment verankert. Wer ab und an etwas surfen und Mails abrufen will, hat mit den Einsteiger Tablets von PoV ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Wenn Sie mehr wollen, z.B. neue und anspruchsvolle Apps nutzen möchten, andere Geräte koppeln möchten (Stichwort: Bluetooth) oder sehr oft mobil online sein möchten, würde ich generell eher leistungsstärkere Tablets in einer höheren Preisklasse empfehlen (evtl. mit integriertem UMTS Modul). Der höhere Preis lohnt sich für "Vielnutzer" meistens, weil man langfristig mehr mit den Tablets machen kann und die Benutzung auf Dauer mehr Spaß macht.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Die Informationen, die es vom Hersteller gibt, sind leider etwas dürftig, aber nach dem, was ich nach bestem Wissen und Gewissen für Sie herausgefunden habe, würde ich Ihnen vom SVI 730d eher abraten.

Viele Grüße,
Janina Mann
aetka Moderator